Alienum phaedrum torquatos nec eu, vis detraxit periculis ex, nihil expetendis in mei. Mei an pericula euripidis, hinc partem.

Wir sind Frau Kowolik…

Frau Kowolik / Wir sind Frau Kowolik…

 

Zwischen Goldbekkanal und Osterbekkanal haben wir unser kleines Nachbarschaftscafé im April 2018 eröffnet. Ein Herzenstraum ist für uns damit wahr geworden. Seitdem bieten wir euch außer Mittwochs jeden Tag Kaffee, Tee, hausgemachte Kuchen, Brötchen, Snacks, Suppen und Croques an.

Wir – Olivia, Can und Tim, sowie unser Team – heißen euch willkommen auf einen Schnack, Frühstück, Eis, Bingo Abend, Sparclub oder wonach euch ist. Die bunte Mischung der Jarrestadt hat uns von Beginn an begeistert und wir wurden überwältigt von eurer herzlichen Aufnahme hier im Viertel. Am schönsten ist es für uns jeden Tag zu erleben, wie ihr jung bis alt bei uns zusammenkommt, euch kennenlernt und das Gefühl der Gemeinschaftlichkeit, dass wir von Beginn an hier hatten, weiter tragt. 

Wir hoffen, dass unser Mix aus regionalen, anatolischen und experimentellen Speisen euren Geschmack treffen.

 

Olivia

Olivia ist die gute Seele und unser Organisationstalent. Tatsächlich ist sie bzw. Oma Kowolik die Namensgeberin. Olivia gießt nicht nur die Blumen und dekoriert den Laden, nein sie ist Ernährungswissenschaftlerin und sorgt dafür, dass man ordentlich (ausgewogen) schlemmen kann. Und mal ehrlich: Sie heizt den Jungs auch mal ein.

 

Can

Can findet man häufig beim Klönschnack mit unseren Gästen. Seine Superkraft ist es immer ein passendes Thema zu finden. Er haucht aber auch den anatolischen Speisen seine Note ein und lässt seinen Bizeps an der Espressomaschine spielen. Er ist jedoch nicht nur der Unterhaltungsexperte, Can ist der Allrounder und kümmert sich neben dem Kreativinput auch um die Gestaltung. Zum Beispiel die Merchandise Produkte oder auch die Outdoormöbel. 

 

Tim

Tim ist der Jüngste im Bund, aber das macht er mit seiner Perfektion und dem Herzblut wett. Er backt unsere Kuchenkreationen, die ihr bei uns bekommt. Eure Anregungen und Wünsche nimmt er auf und setzt sie in seine neuen Backwerke ein. Neben dem Hang zum Süßen ist Tim auch ein Croque-Meister und belegt sie für euch. Falls ihr euch fragt, wer die Teller dekoriert und das Minzblatt perfekt setzt: Es ist Tim mit seiner Liebe zum Detail, denn das Auge isst mit.

 

Gemeinsam mit unseren Helfern bilden wir das Team im “Frau Kowolik”.